X

INSOMI e.V.

INSOMI Mentoren2

Mentoren, INSOMI e.V.

INSOMI Mentoren Mentees

Mentoren, INSOMI e.V.

INSOMI

INSOMI e.V.

  • prev
  • next
Wir suchen Freiwillige für:
Freiwillig Engagierte können bei INSOMI e.V. eine Mentorenschaft für eine/n Gefluchtete (oder eine Familie) übernehmen.
Und kurzfristig:
Ein kurzfristiges Engagement ist bei INSOMI e.V. leider nicht möglich.
Dafür stehen wir:
INSOMI e.V. setzt sich seit ca. 5 Jahren für eine kontinuierliche und nachhaltige Integration Geflüchteter in unsere Gesellschaft ein. Durch die Bildung und engmaschige Begleitung von Mentorenschaften gelingt es Geflüchteten, hier in München Fuß zu fassen. Dabei arbeitet INSOMI e.V. eng mit Flüchtlingsunterkünften im Münchner Westen zusammen.
INSONI e.V. pflegt kontinuierlich den Austausch mit Fachdiensten, um bei Bedarf weitergehende Hilfen vermitteln zu können.
INSOMI e.V. ist ein junger und familiär geprägter Verein, der großen Wert auf ein vertrauensvolles Miteinander legt.
Kontakt:
Annette Sommer
Tel. 01577-835 53 34
annette.sommer@insomi.org
Anton-Pichler-Straße 10, 81241 München
Website
Wir bieten Freiwilligen an:
INSOMI e.V.:
- bietet Informationsabende und Informationstreffen für interessierte Mentor*innen an
- bereitet Freiwillige auf ihre Aufgabe vor und arrangiert ein Kennenlerntreffen zwischen der/dem freiwillig Engagierten und der/dem Geflüchteten.
- übernimmt die Begleitung der Ehrenamtlichen und steht diesen bei Fragen jederzeit zur Seite.
.- pflegt kontinuierlich den Austausch mit Fachdiensten, um bei Bedarf weitergehende Hilfen vermitteln zu können.
Einsatzort:
- in den Flüchtlingsunterkünften, die mit INSOMI e.V. zusammenarbeiten
- frei gewählte Treffpunkte.
Das sollten Sie an Voraussetzungen mitbringen:
- Interesse an einem freiwilligen Engagement für Geflüchtete
- Interesse an fremden Kulturen und die Fähigkeit, sich auf diese einzulassen
- die Möglichkeit, sich über einen längeren Zeitraum zu engagieren
- gute oder sehr gute Deutschkenntnisse.
So viel Zeit sollten Sie mitbringen:
ca. 2-4 Stunden wöchentlich über einen Zeitraum von 1 bis 3 Jahren
Weiterbildungen für Freiwillige?
Wenn Mentor*innen den Wunsch äußern, sich zu Fragen innerhalb des Ehrenamtes informieren zu wollen, organisiert INSOMI e.V. Vorträge oder vermittelt zu geeigneten Veranstaltungen.
Wir vermitteln Freiwillige:
Ja