X

SOS-Kinderdorf München-Bildungspaten Riem

53206 SOS KD Lippe Modell Shooting SebastianPfuetze Sept 2020 4804

Bildungspaten Riem, SOS-Kinderdorf München

SOS KD Foto 3

Bildungspaten Riem, SOS-Kinderdorf München

46889 KD Hamburg Mehrgenerationenhaus Senior Junge Modelle 15092019 ChristinaKoerte 6675

Bildungspaten Riem, SOS-Kinderdorf München

  • prev
  • next
Wir suchen Freiwillige für:
Bildungspatenschaften
Aufgaben einer Bildungspatenschaft:
- das Kind motivieren
- Ansprechpartner bei Fragen des Kindes sein
- spielerisch an schulische Anforderungen heran gehen
- Begabungen entdecken und fördern
- eine Vorbildfunktion übernehmen
Und kurzfristig:
Die Dauer der Patenschaft beträgt mindestens ein Schuljahr. Ein Einstieg ist jederzeit möglich.
Dafür stehen wir:
Die Bildungspatenschaft beinhaltet die Förderung eines einzelnen Kindes aus München-Riem. In den Treffen mit ehrenamtlichen Bildungspaten werden die Kinder jede Woche für eine Stunde im schulischen Bereich unterstützt. Insbesondere die sprachliche Förderung der Kinder steht im Mittel-punkt.
Deutsch gut verstehen, sprechen, lesen und schreiben zu können—diese Fähigkeiten brauchen die Kinder, um in der Schule gut zurecht zu kommen und einen guten Schulabschluss machen zu können.
Kontakt:
Anna Strecker
Tel. 089 15 98 44 09 44
anna.strecker@sos-kinderdorf.de
SOS-Bildungspaten Riem
Riemer Straße 358
81829 München

Website
Wir bieten Freiwilligen an:
Wir bieten ein flexibles, buntes und abwechslungsreiches Umfeld mit fairem Umgangston und gegenseitiger Wertschätzung.
Sie haben eine feste Bezugsperson und treffen sich mit anderen Freiwilligen zu Austauschtreffen.
Einsatzort:
Alle Bildungspatenschaften finden in unseren Räumen in der Riemer Straße 358 statt.
Das sollten Sie an Voraussetzungen mitbringen:
Volljährigkeit und ein aktuelles polizeiliches Führungszeugnis sind Voraussetzung.
So viel Zeit sollten Sie mitbringen:
1-3 Stunden wöchentlich.
Weiterbildungen für Freiwillige?
Wir bieten feste Bezugspersonen für alle Fragen, Austausch, kleine interne Fortbildungsabende oder Workshops an.