X

Bauzentrum der Landeshauptstadt München

Bauzentrum LH Muenchen Beratung an Hydraulik Modell Robert Mueller

Beratung an Hydraulik-Modell, Ehrenamtlicher Robert Müller, Bauzentrum LH München

Bauzentrum LH Muenchen Beratung bei Energietag in Schule

Beratung bei Energietag in einer Schule, Bauzentrum LH München

Bauzentrum LH Muenchen Vortrag

Vortrag, Bauzentrum LH München

Bauzentrum LH Muenchen Infostand in Baumarkt

Infostand in Baumarkt, Bauzentrum LH München

Bauzentrum LH Muenchen Beratung Solartage Marienplatz Solar Infomobil

Beratung Infomobil bei den Solartagen am Marienplatz, Bauzentrum LH München

  • prev
  • next
Wir suchen Freiwillige für:
Alle Bürger*innen aus der Region München können ihre Erfahrungen, Kenntnisse und ihr Fachwissen im Bauzentrum München einbringen. Neben der persönlichen Beratung (im Bauzentrum, telefonisch oder vor Ort) sind Vorträge im Bauzentrum und in Volkshochschulen möglich. An der Erstellung von Infomaterialien (Texte, Videos) kann ebenso mitgewirkt werden. Auch neue Ideen zur Digitalisierung und Vernetzung sind willkommen.
Und kurzfristig:
Jede Form der Mitwirkung ist kurzfristig, mittelfristig und dauerhaft möglich
- Beratung der Bürger*innen
- Erstellung von Info-Texten
- Erstellung von Erklär-Videos
- Vorträge bei Veranstaltungen
Dafür stehen wir:
Im Fokus des Bauzentrums München steht der Klimaschutz im Bereich Wohnen, Sanieren und Bauen. Dazu gehören neben energetischen Maßnahmen auch Maßnahmen zur Familien-Freundlichkeit und Generationen-Gerechtigkeit, Barrierefreiheit und Nachhaltigkeit. Davon profitieren Mieter*innen und Eigentümer*innen über niedrige Nebenkosten und bessere Lebensbedingungen. Die Hilfestellungen vom Bauzentrum München sind kompetent, auf die Praxis bezogen und orientieren sich an konkreten Lösungen.
Kontakt:
Reinhard Bodisch
Tel. 089 54 63 66 - 0
bauzentrum.rgu@muenchen.de
Bauzentrum München
Konrad-Zuse-Platz 12
81829 München
Website
Wir bieten Freiwilligen an:
Aufwandsentschädigungen nach Vereinbarung, kostenlose Teilnahme an den Veranstaltungen des Bauzentrums, Netzwerk und Austausch mit den Berater*innen und anderen Kooperationspartnern.
Einsatzort:
Bei Beratungen und Vorträgen in der Regel innerhalb der Stadtgrenzen Münchens. Häufig am Standort vom Bauzentrum München, aber auch bei Bürgerversammlungen in den Stadtteilen, bei Vorträgen an den verschiedenen Standorten der MVHS oder bei Veranstaltungen stadtweit.
Das sollten Sie an Voraussetzungen mitbringen:
Neben einem grundlegenden Fachwissen aus Lehre oder Studium sind insbesondere berufliche Erfahrungen gefragt. Außerdem sind in der Beratung eine klare Kommunikation und eine hohe Kompetenz bei der der Findung von Entscheidungen notwendig. Daneben sind uns Offenheit für den fachlichen Austausch sowie Bewusstsein für die Verantwortung als Vertreter*in vom Bauzentrum München wichtig.
So viel Zeit sollten Sie mitbringen:
Beliebig
Weiterbildungen für Freiwillige?
Zu allen Bereichen rund ums Wohnen, Bauen und Sanieren und zu Kompetenzen im Bereich Kommunikation und Netzwerkarbeit.